1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Sächsische Jägerprüfung/Erwerb des Jagdscheines sowie des Falknerjagdscheines

Wer die Jagd ausüben möchte, muss einen auf seinen Namen lautenden gültigen Jahresjagdschein mit sich führen. Der Jahresjagdschein wird auf Antrag durch die für den Wohnsitz des Antragstellers zuständige untere Jagdbehörde i. d. R. als Dreijahresjagdschein ausgestellt. Wer die Beizjagd, also die Jagd mit Greifvögeln ausüben will, benötigt hierzu einen Falknerjahresjagdschein, der ebenfalls als Falknerdreijahresjagdschein ausgestellt wird.

Vor der Erteilung des Jahresjagdscheines ist das erfolgreiche Ablegen einer Jägerprüfung erforderlich. Für die Durchführung der Jägerprüfung sind ebenfalls die unteren Jagdbehörden zuständig. Die Prüfung besteht aus einer Schießprüfung, einer schriftlichen Prüfung und dem mündlich-praktischen Prüfungsteil. Der Prüfling muss ausreichende Kenntnisse:

  • der Tierarten und ihrer Biologie, der Wildökologie,
  • des Jagdbetriebes einschließlich des Jagdhundewesens, der Wildschadensverhütung,
  • des Land- und Waldbaues, des Naturschutzes und der Biotoppflege,
  • des Waffenrechts, der Waffentechnik und der Führung von Jagdwaffen einschließlich Faustfeuerwaffen, 
  • der Behandlung des erlegten Wildes unter besonderer Berücksichtigung der Wildbrethygiene, insbesondere auch hinsichtlich seiner Beschaffenheit als Lebensmittel,
  • im Jagd-, Naturschutz- und Landschaftspflegerecht sowie im Tierschutzrecht

nachweisen. Zur Erlangung dieser Kenntnisse ist ein entsprechender Ausbildungslehrgang, den verschiedene private Jagdschulen anbieten, zu absolvieren. Es besteht auch die Möglichkeit, eine Falknerprüfung getrennt oder aber auch in Verbindung mit der Jägerprüfung abzulegen.

Marginalspalte

Bild: Thematische Illustration: Wild und Jagd

Ansprechpartner

Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Referat 36: Wald- und Forstwirtschaft, Forst- und Jagdbehörde

Stephan Gutzer

  • BesucheradresseBesucheradresse:
    Wilhelm-Buck-Str. 2
    01097 Dresden
  • TelefonTelefon: (0351) 564-2372
  • TelefaxTelefax: (0351) 564-2369
  • E-MailE-Mail
  • Internetseitewww.smul.sachsen.de

Weiterführende Informationen

Jagdschein

Jagdschein